Kategorie-Archive: Begleithunde

Platz vom 21.06.2018 bis 24.06.2018 gesperrt

Aufgrund unseres Prüfungswochenendes bleibt der Hauptplatz in der Zeit von Mittwoch, den 21.06.18 bis einschließlich Sonntag, den 24.06.18 gesperrt.

Wir wünschen unseren Prüfungsteilnehmern viel Erfolg!

Advertisements

Begleithundekurs

Die anerkannte Begleithundeprüfung besteht aus drei Teilen: 

Teil 1- Sachkundeprüfung, schriftlicher Test für den Hundehalter/Hundeführer-Ausweis
Teil 2- Praktischer Unterordnungsablauf mit und ohne Leine
Teil 3- Verkehrsicherheit und Wesenüberprüfung des Hundes.

Sie ist Grundvoraussetzungen für die Teinahme an den meisten Hundesport-Turnieren.

Link auf die Seite des BLV/Begleithundeprüfung

Auf die Prüfung bedarf es einige Vorbereitung, die wir gerne in den Unterordnungsstunden und in besonderen Vorbereitungsstunden vermitteln.

Derzeit läuft die bereits die Vorbereitung für die Prüfung im Frühjahr 2018.

Bei der Prüfung muss der Hund mindestens 15 Monate alt sein und die Grundkommandos (Sitz, Platz, Fuß, hier) und die Ablage auch unter Ablenkung beherrschen.

Hier Eindrücke aus unserer letzten Prüfung am 07.05.2016 (praktischer Unterordnungsteil):BH Prüfung 07.05Bei sonnig-warmem Frühsommerwetter und viel guter Laune starteten vier Teams zur diesjährigen BH-Prüfung. Unter den wachsamen Augen von Richter Udo Nienkemper führten acht Hundeführer ihre Vierbeiner erfolgreich vor.

Allen, den Trainern und Helfern, nicht zuletzt dem Richter und dem Prüfungsleiter, die es ermöglichten, diese Prüfung vorzubereiten und durchzuführen, unser herzlicher Dank.

In der „Fotogalerie“ gibt es einige Impressionen des Prüfungstages. Viel Spaß beim Anschauen.